Das Internet als Lernhilfe für Schüler?

Datum/Zeit
25. 05. 2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Wie das Netz sinnvoll für die Schule genutzt werden kann

Elterninformationsabend

Viele Eltern fragen sich, ob es unbedingt sein muss, dass Kinder bereits in der Grundschule an die Nutzung von PC und Internet herangeführt werden. Gleichzeitig bietet das Internet zahlreiche schöne und gute Möglichkeiten, Kinder beim schulischen Lernen altersgemäß zu unterstützen: Arbeitsblätter, Online-Übungen, Vokabeltrainer, Wörterbücher, Nachschlagewerke – eigentlich muss man nur wissen, wo! Dieser Vortrag gibt Einblicke in die verschiedenen Aspekte der digitalen Mediennutzung und bietet die Möglichkeit, eine Auswahl von empfehlenswerten Webseiten für unterschiedliche Schulfächer sowie Kindersuchmaschinen mit speziell für Kinder aufbereiteten Sachinformationen, aber auch Spiel und Spaß kennen zu lernen. Fragen zur sicheren Nutzung gehören hier ebenso dazu wie Fragen der Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte und der Umgangsregeln miteinander.

VERANSTALTER
Volkshochschule Schwäbisch Gmünd, Alfdorf

ANMELDUNGEN
Es sind keine Anmeldungen erforderlich.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg statt.

WEITERE VERANSTALTUNGSANGEBOTE

Weitere Angebote für Veranstaltungen bei verschiedenen Bildungsträgern finden Sie in meinem Kursprogramm „Medien sicher nutzen“ 1 / 2020, Frühjahr/Sommer 2020.

Veranstaltungsort

Schulhaus,
Obere Schloßstr.70
73553 Alfdorf


Lade Karte ...