Digitale Medien und Mediennutzung in der Kindertagespflege

Datum/Zeit
18. 06. 2021, 17:00 - 21:00 Uhr

Mediennutzung kindgerecht gestalten

Tageseltern stehen jeden Tag aufs Neue vor der Herausforderung zu entscheiden, ob und wie lange die Tages-Kinder digitale Geräte nutzen dürfen und was sich auf diesen Geräten abspielt.

Die Fortbildung richtet sich an Tageseltern mit Kindern bis 10 Jahre. Darin wird es um folgende Themen gehen:

  • Was ist kindgerechter Umgang mit digitalen Medien? Entwicklungspsychologische Einblicke
  • Welche Medien sind überhaupt kindgerecht? Was zeichnet sie aus? Bedürfnisse von unterschiedlichen Altersgruppen
  • Mediennutzung ist nicht gleich Medienkonsum – Medien zur kreativen Gestaltung des Alltags und des persönlichen Ausdrucks
  • Medienkompetenz will gelernt sein – das Internet-abc.
  • Mediennutzung für die Grundschule – Erfahrungen mit HomeSchooling
  • Regeln in der Familie / Regeln in der Tagesbetreuung
  • Tipps und Methoden für die Elternberatung

Ziel der Veranstaltung ist es, dass Sie die von Ihnen betreuten Kinder kompetent und altersgerecht bei der Heranführung an die Nutzung von digitalen Medien begleiten können. Sie lernen altersgerechte Angebote und Methoden kennen und erhalten Materialien und weiterführende Informationen für eine Beschäftigung mit dem Thema auch nach der Veranstaltung.

ANMELDUNGEN

Anmeldungen bitte direkt beim Tageselternverein – Familiäre Kinderbetreuung im Landkreis Tübingen e.V.

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

WEITERE VERANSTALTUNGSANGEBOTE

Weitere Angebote für Veranstaltungen bei verschiedenen Bildungsträgern finden Sie in meinemKursprogramm „Medien sicher nutzen“, Frühjahr 2021.


Karte nicht verfügbar