Smartphone sicher nutzen / Smart Home

Datum/Zeit
09. 04. 2019, 14:30 - 17:00 Uhr

Smartphone sicher nutzen: Das Smartphone wird für viele Menschen zunehmend zum Schlüssel für die Bewältigung des Alltags. Millionen von Apps bieten praktische Werkzeuge an, greifen dabei aber gerne auch die Daten der NutzerInnen ab, um sie selbst für eigene Zwecke zu verwenden oder zu verkaufen. Meldungen in der Presse und verwirrende „Tipps“ von Freunden verunsichern und verderben den Spaß. Dabei gibt es einige Verhaltensregeln und Sicherheitsmaßnahmen, die den Umgang mit dem mobilen Gerät sicherer machen können. Der Vortrag gibt alltagspraktische Tipps für die Einstellung des Betriebssystems, für PIN-Codes und Kennwörter und für die Einstellungen der Privatsphäre bei einigen wichtigen Diensten.

Smart Home wird gerade für Seniorinnen und Senioren immer interessanter und wichtiger. Viele technische Möglichkeiten können die Bewältigung von Alltagsaufgaben und Routinen sehr erleichtern – und Angehörigen die Möglichkeit geben, auch von Ferne unterstützend tätig zu werden. Der zweite Teil des Vortrags bietet hierzu erste Einblicke und informiert über Chancen und Risiken.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Senioren-Medienmentoren-Programms. Dieses ist Teil der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg durchgeführt.

ANMELDUNGEN
Anmeldungen bitte direkt bei der Seniorengenossenschaft Kirchberg/Jagst e.V.

WEITERE VERANSTALTUNGSANGEBOTE

Weitere Angebote für Veranstaltungen bei verschiedenen Bildungsträgern finden Sie in meinem Kursprogramm „Medien sicher-nutzen“, Januar bis Juli 2019.

Veranstaltungsort

Seniorengenossenschaft Kirchberg/Jagst e.V.,
Poststraße 10
74592 Kirchberg an der Jagst


Lade Karte ...