Medienpädagogische Elternarbeit

Datum/Zeit
24. 06. 2019, 16:15 - 17:45 Uhr

Vortrag an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

Im Rahmen der Vorlesungsreihe zur Medienpädagogik ist die Einführung in die medienpädagogische Elternarbeit ein wichtiger Aspekt. In dieser Veranstaltung wird beispielhaft das Eltern-Medienmentoren-Programm des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg mit seinen verschiedenen Veranstaltungsformaten vorgestellt. Die Zielsetzung der Veranstaltungen, die Inhalte und das methodische Vorgehen werden ausführlich erläutert.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Eltern-Medienmentoren-Programms statt. Das Eltern-Medienmentoren-Programm ist Teil der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg durchgeführt. Das Ziel der breit angelegten Initiative der Landesregierung ist es, die IT- und Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungs-verantwortlichen im Land zu stärken. Mit der Initiative werden die zahlreichen Projekte, Aktivitäten und Akteure im Land gebündelt, vernetzt und durch feste Unterstützungsangebote ergänzt sowie eine breite öffentliche Aufmerksamkeit für die Themen Medienbildung und -erziehung geschaffen. Träger sind neben der Medien und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) und das Landesmedienzentrum (LMZ).

WEITERE VERANSTALTUNGSANGEBOTE

Weitere Angebote für Veranstaltungen bei verschiedenen Bildungsträgern finden Sie in meinem Kursprogramm „Medien sicher-nutzen“, Januar bis Juli 2019.

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule,
Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg


Lade Karte ...