Medien und Bildung

Leben und Lernen mit und in digitalen Medien

Die Nutzung von digitalen Medien in Bildung und Beruf ist nicht mehr wegzudenken – Medien und Bildung gehören untrennbar zusammen. Viele Erwachsene fühlen sich mit den digitalen Medien überfordert, müssen sich aber beruflich oder als Eltern damit auseinandersetzen und suchen Beratung. Dann sind sie hier genau richtig.

Die Panne - was hätten sie damals schon für ein Handy gegeben
Was hätten sie damals schon für ein Handy gegeben …

Erwachsenenbildung

Meine Vortrags- und Kursangebote richten sich vor allem an Erwachsene, die sich mit der Nutzung von digitalen Medien schwer tun oder sich zu einem speziellen Thema fortbilden wollen. Vorträge bieten die Möglichkeit, sich einen Überblick zum jeweiligen Thema zu  verschaffen, Workshops und Kurse helfen, die Themen und Fragestellungen zu vertiefen und sich systematisch einzuarbeiten.

Besonders wichtig ist mir in diesem Zusammenhang

  • die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen zu berücksichtigen und sie an dem Kenntnisstand abzuholen, an dem sie stehen
  • die TeilnehmerInnen zu befähigen, digitale Medien als Werkzeuge kritisch zu nutzen und zu gestalten
  • eine verbraucherorientierte Herangehensweise, die viel Wert auf die Vermittlung von Datenschutz, Privatsphäre und einem Bewusstsein für selbstverantwortliches Verhalten legt
  • eine systematische Herangehensweise, die die TeilnehmerInnen befähigt, die Grundlage von Vernetzung und digitalen Medien zu verstehen und sie sinnvoll für die eigenen Aufgaben zu nutzen

Zu Medien und Bildung gehört Informationskompetenz als eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen der heutigen Zeit. Mit Informationskompetenz wird die Fähigkeit bezeichnet, einen Informationsbedarf zu erkennen, die Information dann zu finden, sie zu strukturieren, zu analysieren / bewerten und entsprechend der Erfordernisse zu verwenden.

Seit mehreren Jahren biete ich Internet-Schulungen und Kurse als freie Dozentin an verschiedenen Volkshochschulen und anderen Bildungseinrichtungen, beim Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und bei der Medienakademie Baden-Württemberg e.V. an.

Einen Überblick über die kommenden Vorträge und Kurse finden Sie in meinem Kursprogramm „Medien sicher nutzen“ –  September bis Dezember 2017.  Stöbern Sie in den Angeboten und Terminen – ich freue mich darauf, Sie bei einer der Veranstaltungen kennen zu lernen.

Möchten Sie eine eigene Veranstaltung durchführen? Dann nehmen Sie doch bitte einfach Kontakt mit mir auf – ich werde Ihnen dann ein Angebot für Ihr spezielles Thema und die Durchführung bei Ihnen vor Ort erstellen.