Workshops für Eltern

Elternabende und Elternkurse

Viele Eltern machen sich Gedanken über den Medien-Konsum ihrer Kinder. Berichte in der Tagespresse sind dabei nicht immer hilfreiche Ratgeber. Zudem hatten viele Eltern selbst bisher nicht die Gelegenheit, sich mit Fragen der Internetkompetenz zu befassen. In Elternabenden und Workshops für Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen biete ich diese Gelegenheit an.

Beim Elterninformationsabend: Tipps für Familien zum Umgang mit Medien
Beim Elterninformationsabend: Tipps für Familien zum Umgang mit Medien

Die nächste Elterninformationsveranstaltung:

ist in Planung.

Der nächste Elternkurs:

Eltern-Kind-Kurs: Sicher unterwegs im Internet (Grundschule)
Samstag, 4. November 2017, 14:00 — 17:15 Uhr
Volkshochschule Winnenden / Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Diese Veranstaltungen finden statt im Rahmen des Eltern-Medienmentoren-Programms des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg, das ich sehr gerne unterstütze: Hier können sich Eltern informieren und Anregungen für den Alltag in ihren Familien holen. Vor allem der Erfahrungsaustausch von Eltern und die gegenseitige Beratung stehen im Mittelpunkt.

Das Eltern-Medienmentoren-Programm ist Teil der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg durchgeführt. Das Ziel der breit angelegten Initiative der Landesregierung ist es, die IT- und Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungsverantwortlichen im Land zu stärken. Mit der Initiative werden die zahlreichen Projekte, Aktivitäten und Akteure im Land gebündelt, vernetzt und durch feste Unterstützungsangebote ergänzt sowie eine breite öffentliche Aufmerksamkeit für die Themen Medienbildung und -erziehung geschaffen. Träger sind neben der Medien und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) und das Landesmedienzentrum (LMZ).

Workshops für Eltern bieten:

  • Erfahrungsaustausch über die Mediennutzung in Familien
  • Informationen, Tipps und Handreichungen über sinnvolle Internetnutzung für Kinder und Jugendliche, für Schule, Hobby und Freizeit
  • Einführung in Fragen von Chancen und Risiken und deren Diskussion
  • Je nach Wunsch und Zeitdauer: detailliertere Behandlung eines Teilthemas
  • Gespräche mit den Eltern im großen Kreis und am Rande

Möchten Sie eine eigene Veranstaltung durchführen? Dann nehmen Sie doch bitte einfach Kontakt mit mir oder mit der Beratungsstelle des Landesmedienzentrums für das Eltern-Medienmentoren-Programm auf – wird werden Ihnen dann ein Angebot für Ihr spezielles Thema und die Durchführung bei Ihnen vor Ort machen.

Weitere Veranstaltungen und Termine entnehmen Sie bitte meinem Kursprogramm „Medien sicher nutzen“ – September bis Dezember 2017.