Schulung Senioren-Medienmentoren Teil 2

Datum/Zeit
16. 06. 2020, 9:00 - 12:30 Uhr

Das Senioren-Medienmentoren-Programm wurde von der Landesregierung Baden Württemberg im Rahmen der Initiative Kindermedienland ins Leben gerufen. Dabei geht es darum, dass ältere Menschen in Fragen der alltäglichen Nutzung von digitalen Geräten, Medien und Mediendiensten von weitergebildeten Senioren-Medienmentoren Hilfestellung und Unterstützung erhalten sollen.

Das Programm richtet sich daher an Seniorinnen und Senioren, die an digitalen Medien interessiert sind, bereits Erfahrungen mit der Bedienung und der Technik von Computern, Smartphones und dem Internet gemacht haben und sich vorstellen können, anderen Menschen ihre Kenntnisse weiterzugeben. Themen sind z.B.

  • Sichere Nutzung von Internet, Smartphones, Tablets & Apps
  • Social Media & Internet der Dinge
  • Daten- und Verbraucherschutz – Was muss ich / jeder wissen?
  • Kommunikationsmöglichkeiten im Internet
  • Technik-Sprechstunde mit / für die jeweils eigenen Geräte
  • und weitere Themen, die Sie interessieren

TERMINE
Dienstag, 10. März 2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Leider machte die Corona-Krise eine Verschiebung der beiden Folgetermine nötig auf
Dienstag, 16. Juni 2020, 09:00 – 12:30 Uhr
Dienstag, 23. Juni 2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Sie können sich in dieser Schulung weiterbilden lassen. Die Schulung ist für Sie kostenfrei. Ziel ist es, dass Sie ihr Wissen anschließend an andere weitergeben. Es ist vorgesehen, dass die geschulten Senioren-Medienmentoren und -mentorinnen gemeinsam mit Experten des LMZ (Veranstaltungs-) Angebote für andere ältere Menschen in ihrem Umkreis machen. Dafür sollen die Senioren-Medienmentoren und -mentorinnen eine Aufwandsentschädigung erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Programms: http://senioren.kindermedienland-bw.de/de/startseite/

ANMELDUNGEN
Interessiert? Dann melden Sie sich doch bitte an:
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Mail: semm@lmz-bw.de, Tel. 0711-2850778 (Frau Gröschel) oder online auf der Website von Kindermedienland Baden-Württemberg.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Senioren-Medienmentoren-Programms. Dieses ist Teil der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg durchgeführt. Das Ziel der breit angelegten Initiative der Landesregierung ist es, die IT- und Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Erwachsenen im Land zu stärken. Mit der Initiative werden die zahlreichen Projekte, Aktivitäten und Akteure im Land gebündelt, vernetzt und durch feste Unterstützungsangebote ergänzt sowie eine breite öffentliche Aufmerksamkeit für die Themen Medienbildung und -erziehung geschaffen. Träger sind neben der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) und das Landesmedienzentrum (LMZ).

WEITERE VERANSTALTUNGSANGEBOTE

Weitere Angebote für Veranstaltungen bei verschiedenen Bildungsträgern finden Sie in meinem Kursprogramm „Medien sicher nutzen“ 1 / 2020, Frühjahr/Sommer 2020.

Veranstaltungsort

Kreismedienzentrum Ludwigsburg,
Hindenburgstr.40
71638 Ludwigsburg


Lade Karte ...